Ab in den Süden

with 3 Kommentare

 

 

Mit dem Auto wandern – kein fester Plan, täglich neue Ziele: Ein hinreißender Oldtimer wie der Fiat Multipla 600 macht daraus ein ganz spezielles Vergnügen. Anja Warnecke auf einer kleinen Traumreise von München an den Hochrhein.

 

Seit drei Jahren gehört er zur Familie – unser Multipla 600. Der kleine Italiener (Baujahr 1959) stand nach einem Unfall lange Zeit in einer Scheune. Frisch renoviert gönnen wir ihm nun jeden Sommer eine Urlaubsreise. Na ja, „wir“ ist nicht ganz korrekt: Mein Mann verbringt die Sommerferien mit unserem Sohn und ich mit dem Multipla. Spontaneität ist mir sehr wichtig – erst recht im Urlaub. Dazu gehört auch, allein, ohne wochenlange Vorausplanung zu verreisen. Aber so richtig allein ist man in Gesellschaft des pastellfarbenen Oldies sowieso nur selten…

Jetzt weiterlesen

oldtimer

oldtimera oldtimerb oldtimerc

ALLE HOTELS ZUM THEMA AUF

 daydreams.de/bodensee

Alle daydreamer Artikel zum Anhören

Auf den Spuren von Aschenputtel & Co.
Auf den Spuren von Aschenputtel & Co.
Zurück in die Vergangenheit
Zurück in die Vergangenheit
Baden oben ohne
Baden oben ohne
Total abgefahren
Total abgefahren
Buntes Revier
Buntes Revier
Ab in den Süden
Ab in den Süden

 

Verfolgen ddadmin:

Teile ein paar biographische Informationen, um dein Profil zu ergänzen.

3 Antworten

  1. Buntes Revier - daydreams
    | Antworten

    […] Ab in den Süden – August 30, 2016 […]

  2. […] Ab in den Süden – August 30, 2016 […]

  3. […] Ab in den Süden – August 30, 2016 […]

Deine Gedanken zu diesem Thema