Die besten Weihnachtsfilme im Fernsehen 2017

with Keine Kommentare

Endlich ist es soweit: Mit dem Eröffnen der Weihnachtsmärkte wurde nun offiziell die Weihnachtszeit eingeläutet! Und was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsfilme? Natürlich dürfen bei der Familienweihnachtsfeier Heinz Becker und Loriot nicht fehlen. Allerdings gibt es noch eine Reihe an anderen Weihnachtsfilmen, die garantiert jedes Jahr im TV-Programm zu finden sind.

Damit Ihr auf auch sicher nichts verpasst, haben wir hier für Euch die besten Weihnachtsfilme zusammengestellt:

Alle Sendetermine von Drei Haselnüsse für Aschenbrödel im TV-Programm 2017
Sendetermine: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

# 01 Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1973)

Pünktlich startet das Weihnachtsprogramm am 23.12.2017 mit dem bekannten Märchenfilm Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Der tschechisch-ostdeutsche Kultfilm wird dabei bis zum 26.12. regelmäßig im Fernsehen zu sehen sein. Eine Übersicht über alle Sendetermine findest Du hier oder auf unserer Facebook-Seite!

# 02 Der kleine Lord (1980)

Ebenfalls ein Kultfilm ist der britische Fernsehfilm Der kleine Lord, der erzählt, wie ein kleiner Junge nach und nach das Herz seines grimmigen Großvaters erweichen kann. Traditionell wird der Film immer am Freitag vor Weihnachten (in diesem Jahr also am 22.12. um 20:15 Uhr) bei ARD gesendet.

# 03 Das letzte Einhorn (1982)

In die Kategorie Märchenfilme an Weihnachten fällt auch dieser Film: Das letzte Einhorn, ein Zeichentrickfilm von 1982. Im Vergleich zu den meisten Weihnachtsfilmen ist Das Letzte Einhorn ein vergleichsweise trauriger Film, in dem das Einhorn sich die Frage stellt, ob es tatsächlich das letzte seiner Art ist. In diesem Jahr kommt der Film an Weihnachten auf RTL 2.

# 04 Kevin allein zu Haus (1990)

Seit Jahren werden die Filme rund um Kevin regelmäßig im Fernsehen gezeigt. Kevin, von seinen Eltern daheim vergessen, verbringt Weihnachten alleine und muss sein Zuhause gegen zwei Einbrecher verteidigen. In diesem Jahr läuft „Kevin – Allein in New York“  an Heiligabend auf Sat.1 zur Hauptsendezeit. Direkt im Anschluss wird „Kevin allein zu Haus“ ebenfalls auf Sat.1 ausgestrahlt.

# 05 Disney’s Eine Weihnachtsgeschichte (2009)

Basierend auf der gleichnamigen Erzählung von Charles Dickens, handelt der Film von dem kaltherzigen Mr. Scrooge, der durch die Geister von Weihnachten zu einem besseren Menschen bekehrt wird. Neben dem Disney-Film (24.12. ORF eins) werden für gewöhnlich auch die älteren Verfilmungen rund um Weihnachten gezeigt.

# 06 Der Polarexpress (2004)

Seit 2004 ebenfalls fest im TV-Weihnachtsprogramm eingeplant ist der Film Der Polarexpress. Mit Tom Hanks in der Hauptrolle verzaubert der Film seit über 10 Jahren Kinder und Erwachsene und lässt den Glauben an den Weihnachtsmann wieder neu aufleben. In diesem Jahr wird der Film am 24.12. in Sat.1 gezeigt.

# 07 Sissi (1955)

Natürlich darf auch in diesem Jahr die Romantik nicht fehlen. Dabei sind mit der Sissi-Trilogie natürlich auch die Klassiker der österreichischen Filmproduktion zu sehen. In diesem Jahr werden die drei Filme am 24., 25. und 26. Dezember im Ersten ausgestrahlt..

# 08 Tatsächlich … Liebe (2003)

Auch der britisch-amerikanische Film Tatsächlich … Liebe hat seit einem Jahrzehnt einen festen Stammplatz im weihnachtlichen Fernsehprogramm. Die romantische Komödie aus dem Jahr 2003 erzählt die Liebesgeschichten mehrerer Paare um die Weihnachtszeit. Dieses Jahr läuft der Film am 24. und 25. Dezember auf SRF2.

# 09 Das Wunder von Manhattan (1994)

Das Wunder von Manhattan wird auch in diesem Jahr an Weihnachten ausgestrahlt (11:10 Uhr auf RTL). Obwohl in der Geschichte vorrangig die Frage beantwortet werden soll, ob der Weihnachtsmann existiert, darf auch hier eine rührende Liebesgeschichte natürlich nicht fehlen. Für wahre Fans des Films: Am besten auch das Original von 1947 anschauen!

# 10 Santa Clause – Eine schöne Bescherung (1994)

Auch in diesem Jahr darf die Santa Clause Trilogie von Disney nicht fehlen: In der Komödie muss die Hauptfigur Scott (gespielt von Tim Allen) die Pflichten des Weihnachtsmannes übernehmen, eine Aufgabe, die Scott mit der Zeit immer mehr in den tatsächlichen Weihnachtsmann verwandelt. In diesem Jahr läuft Teil 2 an Heiligabend auf RTL (20:15 Uhr).

Und hier unsere Empfehlungen für alternative Weihnachtsfilme:

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr mehrere Anti-Weihnachtsfilme, die man bei einem Überdruss an Weihnachten guten Gewissens schauen kann. Für Freunde von Tom Hanks läuft an Heiligabend auf VOX The Da Vinci Code – Sakrileg. Daneben eignen sich aber auch Die Hobbit– und Herr der Ringe-Trilogien für alle Weihnachtsfilm-Verweigerer. Der erste Hobbit-Film ist am 27.12. auf RTL zu sehen, ab dem 17.12. zeigt ProSieben dann alle drei Teile von Herr der Ringe. Alternativ laufen über die Weihnachtsfeiertage außerdem viele der alten Komödien mit Terrence Hill und Bud Spencer, die ebenfalls viel Spaß & Spannung garantieren!

Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß mit den schönsten Weihnachtsfilmen in diesem Jahr! 

Eure Anja von daydreams

Facebook Kommentare
Anja
Verfolgen Anja:

Anja
Letzte Einträge von