Rad ab – und los!

with Keine Kommentare
Die Bier- und Burgenstraße ist eine der reizvollsten Strecken in Deutschland. Nicht nur wegen des Genusses, sondern auch, weil man hier Urlaub mit dem Auto und dem Fahrrad wunderschön verbinden kann.

 

Es ist einem nicht ganz geheuer auf Burg Lauenstein: Noch heute soll die sogenannte Weiße Frau in der imposanten Höhenburg umgehen. Gerüchten zufolge handelt es sich bei dem Burggespenst um die Kindsmörderin Kunigunde Grä­ n von Orlamünde, deren Geist seit 1382 nicht zur Ruhe kommt. Ob man dem Spuk vor Ort nun persönlich begegnet oder nicht – einen Besuch ist die gut erhaltene Trutzburg im Frankenwald allemal wert. Mit einer Lage auf 550 Metern Höhe ist sie im wahrsten Sinne des Wortes ein Höhepunkt der deutschen Bier- und Burgenstraße, die das bayrische Passau mit dem thüringischen Bad Frankenhausen verbindet…

Jetzt weiterlesen

bierburgen

 

 

bierburgenabierbrugenb

Wandern mit Genuss – Von einem Bier zum anderen: http://blog.daydreams.de/bierwanderweg

Alle daydreamer Artikel zum Anhören

 

Auf den Spuren von Aschenputtel & Co.
Auf den Spuren von Aschenputtel & Co.
Zurück in die Vergangenheit
Zurück in die Vergangenheit
Baden oben ohne
Baden oben ohne
Total abgefahren
Total abgefahren
Buntes Revier
Buntes Revier
Ab in den Süden
Ab in den Süden

 

Verfolgen ddadmin:

Teile ein paar biographische Informationen, um dein Profil zu ergänzen.

Letzte Einträge von